(Abgesagt wg. Corona) Rebecca Lou, HUAT u. Rubberwhales

Von 21 März 2020 20:00 bis 03:00
Kategorien: Konzerte

Rebecca Lou

Dänemark/Moped Rock

REBECCA LOU, ein dänisches Moped Rock Trio, das auf ihrem Debütalbum "Bleed" eine neue, verletzliche Seite der rohen Rock'n'Roll-Power enthüllt, die die eigentliche Grundlage ihrer Musik ist. Der Einfluss, den die Popmusik auf Rebecca Lou hat, wird deutlich, wenn man die Melodien und eingängigen Refrains der Band hört. Es gibt einen Konsens in der Band, dass jeder Song funktionieren sollte, wenn er akustisch gespielt wird, damit er sich als veröffentlichungswürdig erweist. Auf dem Weg dorthin, erhält der Song seinen rohen und kraftvollen Ausdruck, der durch Rebeccas Gesang deutlich hervorkommt.

HUAT

Graz/ Funk-Blues Rock

Steirischer Mundart Blues Rock´n Funk mit Rockröhren Attitüden. Das neue Projekt von Marco Hutegger, der schon mit A walk in a park und The Buttons von sich hören ließ.

Rubberwhales

Leibnitz / Rock-Pop Alternative

In den Gewässern rund um die Südsteiermark kam es bereits zu mehreren Sichtungen dieser aufstrebenden Band. Mit erwähnenswert positiver Resonanz empfangen, tauchten die Rubberwhales zum ersten Mal in der Grazer Musikszene auf und begaben sich anschließend flussabwärts um auch die restliche Steiermark zu begeistern. Die anfänglich von 90s-Rock Cover geprägte Setlist beläuft sich mittlerweile viel mehr auf mitreißende moderne Cover, sowie Eigenkompositionen, an denen man Einflüsse von Gruppen wie Bilderbuch oder Twenty One Pilots vernehmen kann. Das Ergebnis ist ein fresher Sound der die dreiköpfige Band irgendwo zwischen Rock, Pop, Indie und Trap ansiedelt.